Muttertagsfeier in Biedermannsdorf

Foto: v.l.n.r. GGR Hildegard Kollmann, Matthias Ellinger, Isabell Pannagl, BM Beatrix Dalos, GR Evelyne Leibl, GR Renate Riechof, GR Elfriede Hawliczek

Junge Kabarettistin sorgte am Sonntag den 4. Mai für einen amüsanten Nachmittag

Die Nachwuchskabarettistin Isabell Pannagl hat mit ihrer ausdrucksstarken Stimme und ihrer beeindruckenden Bühnenpräsenz die Biedermannsdorfer Mütter begeistert und sorgte mit ihrem sprudelnden und urkomischen Solokabarett für einen lachtränenreichen Nachmittag. Musikalisch begleitet  wurde sie vom Pianisten Mathias Ellinger.  Die gebürtige Niederösterreicherin wird heuer ihr Diplom am Wiener Konservatorium als Musical-Darstellerin absolvieren. Organisiert wurde die Muttertagsveranstaltung von GGR Hildegard Kollmann und Team gemeinsam mit Bürgermeisterin Beatrix Dalos.

Für das leibliche Wohl war auch bestens gesorgt. Nach einem Sektempfang wurde köstliches Kleingebäck zum Kaffee gereicht und nach der Pause gab es kalte Platte und als Überraschung noch einen Kaiserschmarrn zum passenden Lied. Übrigens ist Frau Pannagl mit einem neuen Soloprogramm ab Herbst in der Bühnen Mayer in Mödling zu sehen.